dcsimg

Musikinstrumentenversicherung SINFONIMA®

 Für ALLE, die Musikinstrumente spielen, transportieren oder besitzen
  • Allgefahren-Deckung
  • Weltweiter Geltungsbereich
  • Neuwertversicherung wählbar
Verkaufsargumente Leistungen Rechner Angebot und Beratung Bedingungen

Hier finden Sie Details zur Musikinstrumentenversicherung.

Allgefahren-Deckung
Versicherungsschutz gegen nahezu alle Gefahren, wie:
  • Beschädigung
  • Zerstörung
  • Verlust bei Transporten
  • Diebstahl oder Raub
  • Wasser- oder Elementarschäden
  • Veruntreuung und Unterschlagung

Sowie klassische Gefahren z.B.:
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Einbruch-Diebstahl / Vandalismus
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel
Die Instrumente sind "rund um die Uhr" versichert. Unter bestimmten Voraussetzungen auch nachts im KFZ.
Relevante Ausschlüsse für Instrumenten-Besitzer
In den Bedingungen sind alle Ausschlüsse in §3 aufgeführt. Für Instrumente insbesondere:
  • Abnutzung und Verschleiß
  • Lack-, Kratz- und Schrammschäden
  • Allmählichkeitsschäden
  • gerissene Saiten und geplatzte Felle
  • innere Schäden und Defekte an elektronischen Instrumenten (z.B. durch Überspannung und Induktion)
Versicherungswert richtig ermitteln
  • Instrumente können sowohl zum Neu- als auch zum Zeitwert versichert werden.
  • Neuwert: Kann so lange versichert werden, wie der Zeitwert mindestens 40% des Neuwerts beträgt.
  • Feste Taxe: Der Versicherungswert für hochwertige Meisterinstrumente ab 10.000 Euro ist durch einen Wertnachweis zu belegen, der nicht älter als 4 Jahre ist. Während dessen erfolgt keine Anrechnung einer eventuellen Unterversicherung.
Zusatzleistungen
Versichert sind Kosten für:
  • Leihinstrumente im Schadenfall
  • die Wiederherstellung von Wertgutachten und Echtheitsnachweisen: aufgrund eines Brandes oder Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus
Wir bieten auch:

ARTIMA® - Für Kunst und Sammlungen im Privatbesitz

BELMOT® - Für Oldtimer, Liebhaberfahrzeuge und Sammlungen

Kunstsammlungen benötigen umfangreicheren Schutz als eine Hausratversicherung bietet. ARTIMA beinhaltet für Sammlungen eine Allgefahren-Deckung in drei Deckungsvarianten.
Bieten Sie Ihren Kunden mit BELMOT ein umfassendes Deckungskonzept.

  • Allgefahren-Deckung
  • Eigene Kunsthistoriker vor Ort
  • Fest vereinbarte Werte
  • Keine Unterversicherung
  • Allgefahren-Deckung inkl. Motor- und Getriebeschäden
  • Versicherung zum Wiederbeschaffungswert
  • Sammlungskonzepte ab zwei Oldtimern
Mehr erfahren Mehr erfahren

URL: